15.04.2014
Hier finden Sie die aktuellen Zuchviehpreise, getrennt nach Rotbunt und Schwarzbunt. Weiterlesen: Zuchtviehpreise …

Nachtrag zur Jungrinder-Topliste

Meridian-Tochter mit gRZG 159 fehlt

08.04.2014
In der aktuellen Topliste der deutschen Jungrinder fehlt aufgrund eines Datenübertragungsfehlers aus der HIT-Datenbank zum vit nach Verden die tatsächliche Nummer 1. Die am 30. April 2013 geborene Meridian-Tochter aus Katinka 1/GP-84 (Freddie) ist mit gRZG 159 (gRZM 135, gRZE 134, gRZS 128, gRZN 135, gRZR 115) das momentan höchste, mindestens neun Monate alte Jungrind in Deutschland. Weiterlesen: Meridian-Tochter mit gRZG 159 fehlt …
08.04.2014
Am 5. und 6. April 2014 fand in Maishofen, Österreich, der 7. Dairy Grand Prix Austria statt. Preisrichter der Bundes-Holsteinschau war der Schweizer Marc Henri Guilaumme. Er zeichnete folgende Siegerkühe aus: Weiterlesen: Dairy Grand Prix in Maishofen …
Informieren Sie sich über die aktuellen Zuchtwerte vom April 2014. Wir stellen Ihnen diese zum Download bereit. Bei den Holsteins musste der vor kurzem abgegangene Guarini die Führung an seinen Verfolger, den Mascol-Sohn Magorian, abgeben, er belegt aber mit jetzt über 500 Töchtern Platz 2. Der Malvoy-Sohn Malden konnte bei den Red Holsteins Platz 1 verteidigen. Die genomischen Jungbullen haben mit Astonishing (Maurice x Bookem) einen neuen schwarzbunten Spitzenreiter, während der mischerbig hornlose Ladd P-Sohn weiterhin die genomische Topliste der Red Holsteins anführt. Die Kuhzuchtwerte sind jetzt ebenfalls online. Weiterlesen: Die Zuchtwerte vom April 2014 …
Logo Eurogenomics
Die EuroGenomics-Partner haben entschieden, die Typisierungsergebnisse ihrer genomischen Jungbullen (Holstein) untereinander auszutauschen. Diese erhalten nun jeweils auch auf den anderen Länderskalen genomische Zuchtwerte aus der nationalen Zuchtwertschätzung. Dadurch sind die Zuchtwerte der Bullen direkt mit denen der einheimischen Bullen vergleichbar (gleiche Sicherheit, gleiche Merkmale). Weiterlesen: Zuchtwerte von genomischen Jungbullen direkt vergleichbar …
24.03.2014
SRB_Schau Buchloe
Am 22. März 2014 fand in Buchloe die Schau des Zuchtverbandes Schwarzbunt und Rotbunt Bayern (SRB) statt. Nachdem die Schau im letzten Jahr ausgefallen war, hatte sie in diesem Jahr als Abendveranstaltung ein gelungenes Come-back. Preisrichterin Andrea Perk zeichnete folgende Siegerkühe aus: Weiterlesen: Nacht der Holsteins in Buchloe …

Schweizer Nationalschauen 2014

Die Sieger der Expo Bulle

24.03.2014
Medicina Expo Bulle 2014
Am 22. und 23. März 2014 fanden im Rahmen der Expo Bulle die Schweizer Nationalschauen für Holsteins und Red Holsteins statt. Im letzten Jahr war die Veranstaltung wegen der Europa-Schau in Fribourg ausgefallen. Preisrichter Justin Burdette aus den USA zeichnete folgende Kühe aus: Weiterlesen: Die Sieger der Expo Bulle …

Wieder ein hornloser Topseller

Sunrise Sale 2014: fast 8.000 € im Schnitt

20.03.2014
Am 18. März 2014 fand in Karow die 19. Ausgabe des Sunrise Sales statt. Auktionator Andreas Aebi konnte 30 von 31 aufgetriebenen Katalognummern zum Durchschnittspreis von 7.923 Euro zuschlagen. Damit setzte diese Auktion, wie bereits im Vorjahr, eine neue Höchstmarke für die laufende Auktionssaison. Weiterlesen: Sunrise Sale 2014: fast 8.000 € im Schnitt …
Am 19. März 2014 fand in Karow die Verbandsschau der Rinderzucht Mecklenburg-Vorpommern (RMV), seit kurzem RinderAllianz, statt. Erfolgreichster Betrieb bei "Rind aktuell" war RZ Augustin, Neuendorf, der sich nicht nur die Siegertitel aller Altersklassen, sondern mit der Derry-Tochter BcH Biggi auch den Gesamtsieg sicherte. Preisrichter Thomas Hannen zeichnete folgende Siegerkühe aus: Weiterlesen: Rinderzucht Augustin ist der große Gewinner in Karow …

RUW-Färsenschau in Bitburg 2014

Gesamtsieg geht nach Luxemburg

18.03.2014
MLR_Myrana Bitburg
Am 15. März 2014 fand in Bitburg die Färsenschau der RUW (Rinderunion West) statt. Zum Grand Champion kürte Preisrichter Heiko Wendell-Andresen MLR Myrana, eine Atwood-Tochter aus CHH Mylene, der Europasiegerin 2010 von Paul Mathay aus Luxemburg. Weitere Titel gingen an folgende Kühe: Weiterlesen: Gesamtsieg geht nach Luxemburg …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

milchrind ist Deutschlands führende Spezialzeitschrift für Holsteinzucht und Milchviehmanagement.

Deutscher Holstein Verband
Herausgeber ist der
Deutsche Holstein Verband e.V. (DHV).