Masterrind 2017

Die Nachzuchten bei der Schau der Besten

Nachzuchten Beart 2016
Die im letzten Jahr auf der Schau der Besten präsentierte Töchtergruppe des Beacon-Sohnes Beart. Foto: Massfeller

Am 22. und 23. Februar 2017 findet in Verden die Schau der Besten statt. Preisrichter ist Roger Frossard aus der Schweiz.

Die Masterrind eröffnet die Schau der Besten am Vorabend mit der Auktion „Masterrind Exclusive“. Eine vielfältige Auswahl an Abgekalbten, attraktiven Schaupedigrees und hohen Genomics ist hier im Angebot, 45 Katalognummern sind angekündigt. Der Katalog ist auf dieser Seite unter dem Masterrind-Banner verfügbar.


Nach dem anschließenden Züchterabend geht es am nächsten Morgen um 9:30 Uhr mit aktuellen Töchtergruppen und dem Schauwettbewerb weiter.

Am Nachmittag um 15:00 Uhr steht die Wahl zur „Miss Schau der Besten“ auf dem Programm.

Im Rahmen der Nachzuchtpräsentation ist die Vorstellung von Töchtern folgender Bullen geplant:

  • Bangard (Bookem x Xacabeo); RZM 130, RZE 135, RZG 141; 127 Tö.
  • Force (G-Force x Planet); RZM 134, RZE 121, RZG 143; 359 Tö.
  • Beart (Beacon x Goldwyn); RZM 110, RZE 139, RZG 139; 4693 Tö.
  • Gladiator (Gold Chip x MOM); gRZM 116, gRZE 136, gRZG 127

Diesen Beitrag…

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

milchrind ist Deutschlands führende Spezialzeitschrift für Holsteinzucht und Milchviehmanagement.

Deutscher Holstein Verband
Herausgeber ist der
Deutsche Holstein Verband e.V. (DHV).