RZG Big Point
Informieren Sie sich über die aktuellen Zuchtwerte vom August 2017. Wir stellen Ihnen diese zum Download bereit. Ab sofort sind auch die Kuhzuchtwerte online. Weiterlesen: Die Zuchtwerte vom August 2017 …
Informieren Sie sich über die aktuellen Zuchtwerte vom April 2017. Wir stellen Ihnen diese zum Download bereit. Weiterlesen: Die Zuchtwerte vom April 2017 …
Informieren Sie sich über die aktuellen Zuchtwerte vom Dezember 2016. Wir stellen Ihnen diese zum Download bereit. Weiterlesen: Die Zuchtwerte vom Dezember 2016 …
Informieren Sie sich über die aktuellen Zuchtwerte vom August 2016. Wir stellen Ihnen diese zum Download bereit. Weiterlesen: Die Zuchtwerte vom August 2016 …
Informieren Sie sich über die aktuellen Zuchtwerte vom April 2016. Wir stellen Ihnen diese zum Download bereit. Weiterlesen: Die Zuchtwerte vom April 2016 …
Informieren Sie sich über die aktuellen Zuchtwerte vom Dezember 2015. Wir stellen Ihnen diese zum Download bereit. Weiterlesen: Die Zuchtwerte vom Dezember 2015 …
Informieren Sie sich über die aktuellen Zuchtwerte vom August 2015. Wir stellen Ihnen diese zum Download bereit. Weiterlesen: Die Zuchtwerte vom August 2015 …
Informieren Sie sich über die aktuellen Zuchtwerte vom April 2015. Wir stellen Ihnen diese zum Download bereit. Bei den Holsteins gibt es mit dem Man-O-Man-Sohn Maserati eine neue Nr. 1. Er stammt aus der Pronto-Tochter Conchita 3/EX-90 und hat in Alsfeld bereits mit einer viel beachteten Nachzucht auf sich aufmerksam gemacht. Rang 2 belegt der Bronco-Sohn NOG Brosco aus der Jefferson-Tochter WEH Janne. Auch bei den Red Holsteins gibt es eine neue Spitze. Mit Morris und Fodulo belegen zwei Fidelity-Söhne Rang 1 und 2. Bei den genomischen Jungbullen hat Cinema (Chevrolet x Snowman) seine Top-Position verteidigt. Auf Rang 2 der Holsteins folgt mit Baltikum sein Balisto-Halbbruder. Die genomische Topliste der rotbunten Holsteins wird von dem mischerbig hornlosen Aikman-Sohn Apoll Pp angeführt. Weiterlesen: Die Zuchtwerte vom April 2015 …
Informieren Sie sich über die aktuellen Zuchtwerte vom Dezember 2014. Wir stellen Ihnen diese zum Download bereit. Die Führung bei den Holsteins hat der Newcomer Lennard, ein Sohn des O-Man-Sohnes Legend, übernommen. Auch an der Spitze der rotbunten Holsteins gab es einen Wechsel. Angeführt wird diese Liste jetzt vom Destry-Sohn Dertour. Bei den genomischen Jungbullen belegen Cinema und Chevalier, ein Vollbruderpaar aus Chevrolet x Snowman, Platz 1 und 2 der schwarzbunten Holsteins. Bei den Red Holsteins liegt der neu eingestiegene Dakker-Sohn Drummer ganz vorn. Weiterlesen: Die Zuchtwerte vom Dezember 2014 …
Informieren Sie sich über die aktuellen Zuchtwerte vom August 2014. Wir stellen Ihnen diese zum Download bereit. Bei den Holsteins hat der Mr. Burns-Sohn Elburn RDC mit fast verdoppelter Töchterzahl die Spitze übernommen. Rang 2 belegt nach wie vor der bereits abgegangene Guarini. Der Malvoy-Sohn Malden hat seine Führungsposition bei den Red Holsteins gehalten, ebenso wie Elwood auf dem zweiten Platz. Bei den genomischen Jungbullen führt jetzt der schwarzbunte Neueinsteiger Famous (Fanatic) mit gRZG 165. Auch bei den Red Holsteins gibt es mit dem Ellmau-Sohn Effort (gRZG 155) einen neuen Spitzenreiter. Weiterlesen: Die Zuchtwerte vom August 2014 …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

Das aktuelle Heft

milchrind ist Deutschlands führende Spezialzeitschrift für Holsteinzucht und Milchviehmanagement.

Deutscher Holstein Verband
Herausgeber ist der
Deutsche Holstein Verband e.V. (DHV).

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote