Zukunft Rind 2018

BT Patricia gewinnt zum dritten Mal in Alsfeld

BT Patricia 2018
BT Patricia ist zum dritten Mal in Folge Grand Chamion in Hessen. Foto: Warder

Am 3. Februar 2018 fand in Alsfeld die Qnetics-Schau "Zukunft Rind" statt. Das Preisrichten der Holsteins und Red Holsteins hatten Marko Radke aus Sachsen und Bruno Deutinger aus Österreich übernommen. Der Grand Champion-Titel ging wie schon in den beiden Jahren zuvor an die Atwood-Tochter BT Patricia von Wilfried und Eckhard Hauck, Schiffelbach.

Darüber hinaus zeichneten die Preisrichter folgende Siegerkühe aus:

Holstein
Färsen
Sieger: WFD Madison (High Octane x Acme) Martin Rübesam, Wiesenfeld
Reserve: SEI Inkapi (Meridian x Doorman) Wilfried Seipel, Stumpertenrod
Mittlere Kühe
Sieger: BT Patrica (Atwood x Allen) Wilfried und Eckhard Hauck, Schiffelbach
Reserve: BT First-Lady (Bradnick x Fever) Wilfried und Eckhard Hauck, Schiffelbach
Ältere Kühe
Sieger: Mox Loveletter (Lauthority x Dante) Ralf Hellmuth, Haina
Reserve: RZB Pasadena (Atwood x Linjet) Manfred Uhrig, Sulzbach
Red Holstein
Junge Kühe
Sieger RZB Rosy (Absolut-Red x Advent-Red) Manfred Uhrig, Sulzbach
Reserve: L.A. (RudolphRed x Savard) Ortfried Jäger, Bockendorf
Alte Kühe
Sieger: BT Nele (Falster x Destry) Wilfried und Eckhard Hauck, Schiffelbach
Reserve: Era (Maxwell-Red x Picolo) Norbert Breithecker, Waldbrunn
Grand Champion
BT Patricia (Atwood x Allen) Wilfried und Eckhard Hauck, Schiffelbach

Diesen Beitrag…

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

milchrind ist Deutschlands führende Spezialzeitschrift für Holsteinzucht und Milchviehmanagement.

Deutscher Holstein Verband
Herausgeber ist der
Bundesverband Rind und Schwein e.V. (BRS)

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote