Osnabrück 2019

Die Nachzuchten bei den Schwarzbunt-Tagen

Nachzucht Movie 2018
Im letzten Jahr stellte der Mogul-Sohn Movie eine Nachzucht in Osnabrück. Foto: Evers

Am 26. Januar 2019 finden in Osnabrück die Schwarzbunt-Tage der OHG statt. Preisrichter ist Markus Gerber aus der Schweiz.

Das Programm beginnt um 9:30 Uhr mit dem Richten der Einzelkühe. Gemeldet sind 82 Schaukühe. Ab 13:30 Uhr werden im Rahmen der Nachzuchtpräsentation Töchter folgender Bullen vorgestellt:

  • Alonso (Alpine x Epic); RZM 118, RZE 123, RZG 119 bei 55 Töchtern
  • Basta (Balisto x Epic); RZM 120, RZE 114, RZG 134 bei 113 Töchtern
Die OHG will von beiden Bullen größere Gruppen zeigen.

Ab 14:15 Uhr steht die Top Genetik-Auktion auf dem Programm. Zum Katalog kommen Sie durch einen Klick auf das OHG-Banner am Kopf der Seite. Den Hauptteil des Auktionskontingentes stellen hohe genomische Kälber und Jungrinder mit einem genetischen Niveau von durchschnittlich gRZG 155. Zu den Highlights zählt eine Benz-Tochter aus der R-Familie von Reinermann. Bei den exterieurbetonten Jungtieren sind vor allem eine  Diamondback-Tochter mit Rotfaktor aus der MOX Ranya-Familie und eine Jordy x VG-89 Redburst x Rosedale Goldwyn Lexington EX-95 zu nennen. Auch von der deutschen Schaudiva Talent Maxima wird eine Darlingo-Enkelin angeboten.

Diesen Beitrag…

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

milchrind ist Deutschlands führende Spezialzeitschrift für Holsteinzucht und Milchviehmanagement.

Deutscher Holstein Verband
Herausgeber ist der
Bundesverband Rind und Schwein e.V. (BRS)

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote