Die Nachzuchten in Osnabrück

Am 28. Januar 2012 finden in Osnabrück die Osnabrücker Schwarzbunt-Tage statt. Preisrichter ist Cord Hormann. Im Rahmen der Nachzuchtschau werden Töchter folgender Bullen präsentiert:


Joel (Jose x BW Marshall VG-87 x Rudolph EX-94); gRZM 112, gRZE 110, gRZN 115, gRZG 120; nur genomische Zuchtwerte
Icarus (Icefyre x Morty VG-88 x Mattie G VG-88); RZM 117, RZE 119, RZN 105, RZG 123; Testeinsatz
Topaz (Toystory x Laudan VG-86 x Dorado VG-87); RZM 114, RZE 123, RZN 123, RZG 128; Testeinsatz


Außerdem wird CRI eine Nachzuchtgruppe des Champion-Sohnes Gavor (RZM 121, RZE 120, RZN 110, RZG 119) präsentieren.
Das Programm
09:00 Uhr: Richten (beginnend mit 3 Färsenklassen, dann je 4 Klassen Zweitkalbskühe und ältere Kühe)
12:00 Uhr: Mittagspause
13:00 Uhr: Präsentation der Nachzuchtgruppen
14:00 Uhr: Top Genetik-Auktion
Zum Katalog der Top Genetik-Auktion kommen Sie durch einen Klick auf das OHG-Banner am Kopf der Seite.

Schlagworte

Osnabrück, Uhr, 123, RZE, RZG, RZM, RZN, Top, Auktion, Genetik

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

milchrind ist Deutschlands führende Spezialzeitschrift für Holsteinzucht und Milchviehmanagement.

Deutscher Holstein Verband
Herausgeber ist der
Bundesverband Rind und Schwein e.V. (BRS)