Die Sieger in Thüringen

Am 8. September 2011 fand in Laasdorf die Landesschau Thüringer Holsteinzüchter statt. Preisrichter Cord Hormann zeichnete folgende Sieger aus:

Junge Klassen

Sieger: RZB Lilly (Roy x Integrity) RZB Uhrig GbR, Sulzbach

Reserve: RZB Eskana (Goldwyn x Durham) Gertenbach GbR, Fritzlar

Mittlere Klassen

Sieger: GA Spotlight (Final Cut x Zebra) Agrarproduktion Goldene Aue, Görsbach

Reserve: WFD Reginia (Bolton x Stormatic) Rinderzuchtbetrieb Wiesenfeld

Alte Klassen

Sieger: RZB Orleander (Shottle x Rudolph) RZB Uhrig GbR, Sulzbach

Reserve: Rose (Talent x Raider) Volke/Hauck GbR, Bad Arolsen

Nachzuchten

Bobas Britta (Bobas x Intelety) AG Rhönland, Dermbach

Goldfink Zara (Goldfink x Elation) Nieder-Ramstädter Diakonie, Mühltal

Lauber Lauri (Lauber) AG Gerstungen

Betriebssammlungen

Sieger: Wippertaler Agrar GmbH, Wolkramhausen

Grand Champion

RZB Lilly (Roy x Integrity) RZB Uhrig GbR, Sulzbach

Bestes Euter

Valente (Jacinto x Delight) AG Niederpöllnitz

Schlagworte

Sieger, RZB, GbR, Klassen, Uhrig, Sulzbach, Roy, Lilly, Reserve, Integrity

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

milchrind ist Deutschlands führende Spezialzeitschrift für Holsteinzucht und Milchviehmanagement.

Deutscher Holstein Verband
Herausgeber ist der
Bundesverband Rind und Schwein e.V. (BRS)