Erfolgsgeschichte

KuhVision begrüßt Betrieb Nr. 1.000

KuhVision-Betrieb Nr. 1000
Familie Richter aus Drensteinfurt freut sich über das Willkommensgeschenk, das Till Masthoff (links) vom BRS überreichte. RUW-Mitarbeiter Christoph Niehues-Pröbsting (rechts) unterstützt den Betrieb beim genomischen Herdenmanagement.

"Wir wollen in der Zucht schneller vorankommen." So begründet Ludger Richter aus Drensteinfurt die Entscheidung, seine Holstein-Herde genomisch typisieren zu lassen.

Der Münsterländer Familienbetrieb mit rund 90 Kühen ist der 1000ste Teilnehmer an dem vom Bundesverband Rind und Schwein (BRS) und seinen Mitgliedsorganisationen in Zusammenarbeit mit dem vit Verden und dem IFN Schönow initiierten Projekt KuhVision/Herdentypisierung. Aus diesem Anlass überreichte Till Masthoff vom BRS das von den Projektträgern gemeinsam gestiftete Willkommensgeschenk in Form von 30 kostenlosen Typisierungen.

Diesen Beitrag…

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

milchrind ist Deutschlands führende Spezialzeitschrift für Holsteinzucht und Milchviehmanagement.

Deutscher Holstein Verband
Herausgeber ist der
Bundesverband Rind und Schwein e.V. (BRS)

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote