Auktion in Bethen

Masterrind Exclusive: Jetzt erst recht

Exclusive MAR Auktion

Nachdem die Exclusive-Auktion der MAR in Lingen am 6. November 2019 wegen eines fraglichen BHV-1-Ergebnisses abgesagt worden war, haben sich die Organisatoren jetzt entschlossen, die Auktion als "Stille Auktion" nachzuholen.

"Nachdem wir uns sicher sein können, dass das gesamte Auktionslot einen hervorragenden, mehrfach getesteten Gesundheitsstatus aufweist, haben wir uns entschlossen, Ihnen die Möglichkeit zum Zukauf unseres exquisiten Spitzenangebots nicht vorzuenthalten", so das Statement des Veranstalters.

Am 25. November 2019 findet in Bethen die Versteigerung der Lingener Auktionstiere statt. Für die stille Auktion öffnen die Bethener Stalltore ab 17.00 Uhr zum Open Barn mit Freigetränken am gesamten Abend und sicherlich vielen interessanten Gesprächen. Ab 19.00 Uhr steht dann auch die gesamte Kollektion zur Begutachtung zur Verfügung, und die Auktion ist offiziell eröffnet!

Auktionsregeln
Die Auktion wird im Format einer „stillen Auktion“ durchgeführt. Daher sind die unten stehenden Auktionsregeln als Ergänzung zu den im Katalog abgebildeten Auktionsbedingungen der MASTERRIND GmbH zu verstehen.
1. Jeder Bieter muss sich vor Abgabe des ersten Gebotes entweder online (siehe unten) bis zum 24.11.2019 (24.00 Uhr) oder am 25.11.2019 vor Ort registrieren und sich eine offizielle Bieternummer zuweisen lassen. Die Registration ist vor Ort während der gesamten Laufzeit der Veranstaltung (17.00-22.00 Uhr) möglich.
2. Ein Gebot ist nur gültig, wenn es auf einem von uns vorbereiteten, offiziellen Bieterschein erfolgt, vom Bieter unterschrieben ist und im Auktionsbüro abgegeben wird. Bei Abgabe erfolgt zudem die Zeiterfassung des Gebotes.
3. Im Falle von identischen Geboten für ein Tier, ist das zuerst abgegebene Gebot gültig.
4. Die Aktualisierung der Steigpreise findet live vor Ort in Form einer einsehbaren Liste der getätigten Höchstgebote statt und ist für jeden einsehbar. Eine Online-Übertragung der Preise oder der Auktion findet nicht statt.
5. Die öffentlich einsehbare Liste der tierindividuellen Steigpreise bildet die Bieternummer, das höchste Gebot und die noch verbleibende Restzeit der Möglichkeit noch Gebote abzugeben, ab.

Weitere Informationen zur Auktion bei www.masterrind.com


Diesen Beitrag…

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

milchrind ist Deutschlands führende Spezialzeitschrift für Holsteinzucht und Milchviehmanagement.

Deutscher Holstein Verband
Herausgeber ist der
Bundesverband Rind und Schwein e.V. (BRS)