Oldenburg

Spitzenleistungen der Jungzüchter

JZ_Siegerauswahl alt
Die Jungzüchter zeigten Vorführleistungen der Spitzenklasse. Foto: Topf

Im Rahmen der DHV-Schau 2017 fand auch der Bundesjungzüchterwettbewerb statt. Erica Rijneveld aus den Niederlanden richtete Clipping- und Vorführwettbewerb, Preisrichter des Typwettbewerbs war Luc Sassel aus Frankreich.

Beim Clippen und Vorführen zeigten die Jungzüchter, so Preisrichterin Erica Rijneveld, absolute Topleistungen. Bei der Auswahl der Gesamtsieger, die anhand eines Punktesystems ermittelt wurden, hatten am Ende Johanna Ahrends aus Ostfriesland in den jüngeren Klassen und Sara Raff aus Baden-Württemberg in den älteren Klassen die Nase vorn. Sie wurden mit einem von milchrind/Landwirtschaftsverlag Münster vergebenen Sonderpreis ausgezeichnet.

Clipping-Sieger jung:
Tabea und Lisa Cramer (VOST)

Clipping-Sieger alt:
Marvin Pacholke (MAR) und Nienke Bakker (VOST)

Vorführ-Sieger jung:
Johanna Ahrends (VOST) und Lisa Cramer (VOST)

Vorführ-Sieger alt:
Sara Raff (RBW) und Maren Schwarze (MAR)

Bestes Typtier:
Sieger: Loh Brooklyn (Defiant x Champion) von Andreas Lohmöller, Emsbüren
Reserve: Dirty Rae (McCutchen x Atwood) von Michael Beyer, Windischleuba

Ergebnisse Clipping-Wettbewerb

Ergebnisse Vorführwettbewerb

Ergebnisse Typtier-Wettbewerb



Diesen Beitrag…

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

milchrind ist Deutschlands führende Spezialzeitschrift für Holsteinzucht und Milchviehmanagement.

Deutscher Holstein Verband
Herausgeber ist der
Bundesverband Rind und Schwein e.V. (BRS)

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote