Libramont 2019

Unser Team für die Europa-Schau

Logo Libramont

Am 12. und 13. April 2019 findet in Belgien die Europa-Schau statt. Bislang sind insgesamt 173 Kühe aus 12 Ländern gemeldet. Aus sieben weiteren Ländern nehmen Jungzüchter an der Schau teil.

Seit Ende letzter Woche ist die erste Auswahl für das deutsche Team abgeschlossen. Für die Vorbereitung sind folgende Kühe ausgewählt:

Holsteins - 1. Laktation
Isabella (Sid) von Jörg Seeger, Bissel
OHB Dream (Atwood) von Friedrich-Wilhelm Goedecker, Varrel
WFD Miss Diamond (Diamondback) von Rübesam, Kallas, Melbaum, Wille, Herbergen
MomeHailey (Doorman) von Nosbisch Holsteins & Josef Henneke, Niederweis
RZB Licorice (High Octane) von Manfred Uhrig, Sulzbach
 
Holstein - 2. Laktation
SHo Jolina (Godewind) von Franz-Bernd Meyer, Damme
ZR Ananas (O Kaliber) von Thomas Rohdemann, Berumerfehn
LOH TJ Alessja (Armani) von Lohmöller, Melbaum, Nosbisch & Blaise, Listrup
Rihanna (Bradnick) von Dirk Huhne, Kasseedorf
 
Holsteins - ab 3. Laktation
RS Picalilly (Sammy) von Schulte-Lohmöller, Hatke & Strudthoff, Sierhausen
Lady Gaga (Modest) von Wille & Köster, Herbergen
 
Red Holsteins - 1. Laktation
RZB Rabea (Red Arvis) von Friedrich Köster, Steinfurt
 
Red Holsteins - 2. Laktation
FG Natalie (Mad Max) von Henrik Wille, Herbergen
Mox Moocha (Ladd P) von Markus Mock, Markdorf
 
Red Holsteins - 3. Laktation
WR Minnessota (Ladd P) von Ludger Wiewer, Drensteinfurt
RZB White Rose (Colt P) von Manfred Uhrig, Sulzbach

Diesen Beitrag…

Bleiben Sie auf dem Laufenden

milchrind ist Deutschlands führende Spezialzeitschrift für Holsteinzucht und Milchviehmanagement.

Deutscher Holstein Verband
Herausgeber ist der
Bundesverband Rind und Schwein e.V. (BRS)