Schau der Besten 2022

Verden: Fux Seattle takes it all

Fux Seattle 2022
Fux Seattle ist wieder Grand Champion der Schau der Besten. Foto: Topf

Am 18.Juni 2022 fand in Verden die Verbandsschau der Masterrind statt. Coronabedingt war die Schau der Besten in den Sommer verlegt worden. Star des Tages war die im April mit dem 7. Kalb EX-97 eingestufte Gold Chip-Tochter Fux Seattle von der Hahn/Radke GbR. Mit einer Lebensleistung von über 95.000 kg wurde sie nicht nur als Siegerkuh der alten Klassen, sondern auch beste selbstgezogene Kuh ausgezeichnet. Dementsprechend war Seattle für Preisrichter Stefan Widmer aus der Schweiz auch klare Gewinnerin bei der Grand Champion-Wahl. Reserve Grand Champion wurde die Jordy-Tochter Lara Croft von Henrik Wille. Die weiteren Siegerkühe :

Nachzuchten
Sieger: KIH Zoe (Avance x Imac) Wolfgang und Gisela Blaschke, Neuhausen
Reserve: Tomma (Topmodel x Kerrigan) Weser-Milch Lünschen, Loxstedt
Färsen
Sieger: Galaxie (Gold Chip x Sanchez) Eike Spangenberg und Gerrit Kumlehn, Holzminden
Reserve: Sinead (Unix x Solomon) Rainer Engelke, Asendorf
Mittlere Klassen
Sieger: Lara Croft (Jordy x Doorman) Henrik Wille, Herbergen
Reserve: DM Flavie (Unix x Goldwyn) Eike Spangenberg und Gerrit Kumlehn, Holzminden
Alte Kühe
Sieger: Fux Seattle (Gold Chip x Derry) Hahn/Radke GbR, Eppendorf
Reserve: RZB Liza (Ladd P x Aftershock) Strudthoff GbR, Dötlingen
Grand Champion
Fux Seattle (Gold Chip x Derry) Hahn/Radke GbR, Eppendorf

Diesen Beitrag…

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

milchrind ist Deutschlands führende Spezialzeitschrift für Holsteinzucht und Milchviehmanagement.

Deutscher Holstein Verband
Herausgeber ist der
Bundesverband Rind und Schwein e.V. (BRS)