Besamung

Hornlos-Besamungen: Anstieg auf fast 22 %

Hotspot-Sohn Havano PP
Havano PP zählt zu den höchsten reinerbig hornlosen Bullen. Foto: Arkink

Während die Zucht auf Hornlosigkeit in vielen Teilen der Welt bis heute praktisch bedeutungslos ist, nimmt sie bei uns immer mehr Fahrt auf. So stieg der Gesamt­anteil der Hornlos-Besamungen in der deutschen Holsteinzucht im letzten Jahr um knapp vier Prozent an. Dementsprechend nimmt auch der Anteil der genetisch hornlosen Tiere in der weiblichen Population zu.

Zum Beitrag

Diesen Beitrag…

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

milchrind ist Deutschlands führende Spezialzeitschrift für Holsteinzucht und Milchviehmanagement.

Deutscher Holstein Verband
Herausgeber ist der
Bundesverband Rind und Schwein e.V. (BRS)