Zuchtviehpreise Mai 2020

Auktion
Foto: VOST

Hier finden Sie die aktuellen Zuchtviehpreise:

Im April fanden keine Auktionen statt, sodass es dazu auch keinen Preisspiegel gibt. Auch im Mai gab es nur sechs Holstein-Auktionen. Dementsprechend sind die Preise und Auftriebszahlen nicht mir den Vorjahreszahlen vergleichbar.

Anzahl Ø-Preis in EUR H-Preis in EUR
Bullen 44 1.477 2.400
Bullen Vorjahr 142 1.549 3.300
Kühe 5 1.330 1.900
Kühe Vorjahr 37 1.441 2.100
Färsen 436 1.606 2.600
Färsen Vorjahr 1.344 1.743 3.700
Jungrinder - - -
Jungrinder Vorjahr 10 394 580
Kälber - - -
Kälber Vorjahr 42 265 1.350

Diesen Beitrag…

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine

Zur Übersicht aller Termine …

milchrind ist Deutschlands führende Spezialzeitschrift für Holsteinzucht und Milchviehmanagement.

Deutscher Holstein Verband
Herausgeber ist der
Bundesverband Rind und Schwein e.V. (BRS)